TG Nikolausfeier 2022: mit der TG Geislingen auf „Wanderschaft“

Carina Seckinger – 29.11.2022

Mit der TG Geislingen auf „Wanderschaft“

Unter diesem Motto stand die Kindernikolausfeier am 1. Adventssonntag, die von der TG Geislingen in der Jahnhalle ausgetragen wurde.

Vor einer voll besetzte Jahnhalle, die sogar mit einigen Tischen und Stühle erweitert werden musste, präsentierten die Kids der verschiedenen Kinderturnabteilungen ihr Können vor Jung und Alt. Wandersmann Maximillian Erhardt führte die Zuschauer durchs bunte Programm.

Die Rhythmischen Sportgymnastinnen verzauberten das Publikum mit einer blühende Blumenwiese auf der Bühne. Im zweiten Tanz zeigten die Mädels einen exotischen und filigranen Tanz aus dem Orient. Die Kinderturngruppe 3 bis 6 Jahren ließen die Löwen auf die Löwenpfade los. Das Gebrüll der Löwenpfadkinder war nachdrücklicher als das Publikum auf die Frage – welche Löwenpfade um Geislingen verlaufen.

Die Handball Minis und die Kids aus der Leichtathletik zeigten Auszüge aus ihrem Training, bunt verpackt mit Fallschirm und Nikolausmützen.

Zum ersten Mal präsentierte sich die Kindersportrschule bei der Kindernikolausfeier. Die Wanderung verlief durch den Dschungel bei der verschiedene Dschungeltiere ihre Kraft und Stärke zeigten. Ein selbst einstudierter Tanz zeigten die Kinder des Kinderturnens 8-12 Jahren, mit tollen Tanzeinlagen und Hebefiguren. Die richtigen Bergstiefel packten die 6-8 Jährigen Kids aus, die voll ausgerüstet zum Wandern über Stock und Stein aufbrachen. Das Programm rundeten die zwei Gruppen des Eltern-Kind-Turnen ab, die jeweils zwei Mitmachlieder präsentierten. Kleine Elefanten und Bären im Zoo waren zum Abschluss noch auf der Bühne zu bewundern.

Sehnlichst wurde der Nikolaus erwartet, der feierlich und mit „Lasst uns froh und munter sein“ empfangen wurde. Zwei Mädels sangen textsicher „Oh Tannenbaum“ dem Nikolaus vor, der sichtlich beindruckt war. Für ihren tollen Auftritte und ihr Mitwirken an der Kindernikolausfeier wurden alle Kinder mit einer tollen TG Flasche belohnt.

Großen Dank geht an die Jungs und Mädels aus der Schwimmabteilung, die das Publikum mit Getränken und Kaffee& Kuchen den ganzen Nachmittag versorgten. Nach zwei Jahren Zwangspause gelang es der TG Geislingen einen bunten, fröhlichen und sportlichen Nachmittag zu veranstalten.

 

Geiselsteinhaus am Sonntag, 14. April: „Lensa ond Schbätzla“ ond nädde Leit

Nach dem schönen Eröffnungssonntag mit vielen hungrigen und durstigen Gästen folgt schon der zweite Höhepunkt im April: Ingrid Döbler + Team verwöhnen euch bei angenehmen Apriltemperaturen auf der Terrasse oder im Haus. Es gibt vielfältige Gerichte von der Karte und als Besonderheit schwäbische „Linsen und Spätzle“.

Für die frühen Vögel läuft die Kaffeemaschine ab 10.30 Uhr. Da liegen auch schon die ersten Weißwürste im heißen Wasser.

Das Hüttendienstteam freut sich auf viele Besucher von nah und fern und auf einen prächtigen Sonntag auf dem Geiselstein.

(Armin König)

 

 

Preis für gute Jugendarbeit 2023

Stephan Schweizer – 23.02.2024

Diese Jahr konnte die TG Geislingen den ersten Preis beim Wettbewerb „Gute Jugendarbeit“ 2023 des Sportkreises Göppingen einheimsen. Vor dem TV Altenstadt belegte die TG in der Kategorie „Große Vereine mit mindestens 8 Abteilungen“ den ersten Platz und wurde mit 600 € belohnt.

Stephan Schweizer durfte den Preis bei einem kleinen Gala-Abend am 23.02.2024 in Süßen in Empfang nehmen.

Das ist ein Erfolg für alle Trainer, Übungsleiter, Betreuer, Fahrer, Eltern, Freizeitgestalter, …, die in der Jugendarbeit der TG Geislingen tätig sind. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten.

 

Einladung zur Jugendversammlung der TG Geislingen am 12. März 2024

Du gehörst zu unseren sportlich aktiven Jugendlichen bei der TG Geislingen! Wettkämpfe und wöchentliches Training im Team gehören zu deinem Sportprogramm.

Du hast noch mehr drauf? Und Lust + Energie in der TG-Jugend was zu bewegen?

Zum Beispiel Jugend-Aktionen wie Feste, Ausflüge oder Turniere zu planen und durchzuführen. Unseren Jugendraum mit neuem Leben zu füllen. Oder du hast ganz neue Ideen für unseren jugendlichen Verein …

Dann komm‘ doch zu unserer Jugendversammlung der TG Geislingen.

Wann:                  12. März 2024 um 17.30 Uhr

Wo:                      Gaststätte im TG Stadion

Auf dem Programm steht unter anderem die Wahl des Jugendausschusses.

Zum Abschluss um ca. 18.45 Uhr gibt es leckere Pizza.

Damit wir die Veranstaltung gut planen können (Pizza bestellen!), meldet euch bitte an:

E-Mail:                  koenig@tg-geislingen.de

Whatsapp:            0176 99205711

Wir freuen uns auf dein Kommen!

Es grüßen

Paul Thieme, Carina Seckinger, Armin König und Stephan Schweizer

 

Landesturnfest in Ravensburg vom 30. Mai bis 2. Juni 2024

Stephan Schweizer – 01.01.2024

Raimund Villoth hat dankenswerterweise wieder die Aufgabe übernommen, die Anmeldungen für den Verein zu sammeln und dann bei der Turnfest-Organisation zu melden.

Hier ist erst einmal der Link zur Homepage: https://www.landesturnfest.org/

Hier ist unsere Ausschreibung:

Loader Wird geladen …
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Download [119.09 KB]

Hier ist unsere Anmeldung:

Loader Wird geladen …
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Download [8.39 KB]

Wichtig fürs Turnfest:

Loader Wird geladen …
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Download [325.71 KB]

 

 

Schwimmen: Mit neuer Energie für den Schwimmsport in Geislingen

Alexander Lorenz – 02.02.2024

Bericht über den Bezirkscup der Jahrgänge 2016 bis 2005 des Bezirks Ostwürttemberg am 27.-28. Januar 2024 in Bad Mergentheim:

Die Schwimmabteilung der TG Geislingen startet mit neuem „Energieschub“ ins Jahr 2024, dank des Sponsorings vom AlbWerk Geislingen. Beim Bezirkscup der Jahrgänge 2016 bis 2005 im Bezirk Ostwürttemberg in Bad Mergentheim präsentierten sich die Talente aus Geislingen mit beeindruckenden Leistungen.

Im größten Bezirk von Württemberg traten die Geislinger Schwimmerinnen und Schwimmer gegen starke Konkurrenz aus Aalen, Oberkochen, Weinstadt, Ulm, Öhringen, Schwäbisch Hall, Crailsheim, Gaildorf und Bad Mergentheim an. Über zwei Tage hinweg wurden mehr als 840 Einzel- und 30 Staffelstarts absolviert. Die TG Geislingen war als einziger schwimmsportorientierter Verein aus dem Kreis Göppingen vertreten.

Sechs Mädchen und vier Jungs aus Geislingen kämpften um Meistertitel, Platzierungen, Qualifikationsnormen und persönliche Bestzeiten auf der 25-Meter-Bahn in Bad Mergentheim. Die Bilanz am Ende des Wettkampfes war äußerst positiv.

Die 10 Schwimmerinnen und Schwimmer der TG Geislingen überraschten ihre Diplom-Schwimmtrainer Elvira und Alexander Lorenz mit hervorragenden Platzierungen, persönlichen Bestzeiten und Qualifikationsnormen für die kommenden Baden-Württembergischen Kurzbahnmeisterschaften 2024. Insgesamt absolvierten die Schützlinge des Trainer-Ehepaars Lorenz 71 Einzelstarts und brachten 61 Medaillen mit nach Hause – eine beeindruckende Leistung.

Maxim Hvastunov (Jahrgang 2013) konnte acht Goldmedaillen mit persönlichen Bestzeiten gewinnen und stellte sich erfolgreich der starken Konkurrenz. Viktoria Hvastunov (Jahrgang 2007) holte sechs Goldmedaillen und eine Bronzemedaille, während Alexander Bernert (Jahrgang 2007) fünf Mal Gold, einen Vize-Meistertitel und eine Bronzemedaille erzielte.

Adnan Kadic (Jahrgang 2009) konnte drei Meistertitel, fünf Vize-Meistertitel und eine Bronzemedaille gewinnen. Leo Choi (Jahrgang 2012) holte zwei Meistertitel und sechs Vize-Meistertitel.

Ellinor Schäfer (Jahrgang 2010) wurde Ostwürttembergische Meisterin über 100 m Lagen und holte zudem vier Vize-Meistertitel und drei Bronzemedaillen. Laura Winkler (Jahrgang 2010) gewann erstmals den Meistertitel über 200 m Schmetterling und weitere Medaillen.

Carolin Frieß (Jahrgang 2005) erzielte sechs Vize-Meistertitel und zwei Bronzemedaillen, Xenia Dauner (Jahrgang 2011) holte zwei Vize-Meistertitel und zwei Bronzemedaillen, und Michelle Mabelle Dürr (Jahrgang 2010) sicherte sich zwei Bronzemedaillen bei ihrem ersten Start für die TG Geislingen.

Trainer Alexander Lorenz zeigte sich sehr zufrieden mit dem Saisonstart der Schwimmabteilung der TG Geislingen in Bad Mergentheim. Das Team freut sich auf weitere Wettkämpfe und Trainingslager, insbesondere mit dem kommenden Sponsoring vom AlbWerk Geislingen für die Schwimmtalente aus Geislingen.

TG – Winterwanderung am 06.01.2024

Stephan Schweizer – 04.01.2024

Liebe TG-Mitglieder,

als erstes TG-Event im Jahre 2024 laden wir Euch alle recht herzlich zu unserer traditionellen Winterwanderung zur Ziegelhütte ein.

Termin:        Samstag, den 06.01.2024

Treffpunkt:   Hauptbahnhof Geislingen um 13:30 Uhr

Einkehr:       ab 16:00 Uhr in der Gaststätte Ziegelhütte in Amstetten

 

 

Frohe Weihnachten 2023 und einen guten Rutsch

 

Liebe TG-Mitglieder,

das Jahr 2023 neigt sich dem Ende und es war mal wieder ein besonderes Jahr. Kriege und Krisen haben uns belastet und geprägt. Dennoch haben wir unser übliches Jahresprogramm mit Kreissäge, Hauptversammlung, Sparkassenlauf, Beach-Volleyball-Turnier, Beach-Handball-Turniere, Zeltlager, Hüttendienstessen, Sportlerehrung, Jubilarehrung und Kinder-Nikolausfeier umgesetzt. Das Geiselsteinhaus hatte bis auf ganz wenige Ausnahmen jeden Sonntag geöffnet und wurde sehr gut angenommen. Unsere Sportler waren in allen Abteilungen aktiv im Trainings- und Wettkampfbetrieb – mit ganz beachtlichen Erfolgen. Deshalb ein großes Dankeschön an alle Ehrenamtlichen, Trainer, Übungsleiter, Helfer, Fahrer und Eltern, die daran beteiligt waren.

Ebenso danken wir allen Sponsoren, die diese umfangreichen Vereinsaktivitäten erst möglich machen – allen voran dem Albwerk und der EVF, unseren beiden „Premium-Sponsoren“, die uns seit vielen Jahren als treue Partner ganz zuverlässig unterstützen.

Gerne möchten wir Sie in diesem Zusammenhang auch über die positive Nachricht von unserem Kooperationspartner der WMF Betriebskrankenkasse informieren. Eine solide Finanzlage ermöglicht es der Krankenkasse den Zusatzbeitrag im Jahr 2024 stabil zu halten und die Leistungen auszubauen. Wir freuen uns, dass die WMF Betriebskrankenkasse der TG Geislingen und allen Vereinsmitgliedern im Jahr 2024 weiterhin partnerschaftlich zur Seite steht und den Bonus für die Mitgliedschaft in unserem Sportverein erhöht. Die WMF BKK belohnt Versicherte und Mitglieder der TG Geislingen mit einer jährlichen Bonuszahlung in Höhe von 50,00 Euro pro Versicherten. Dabei sind keine weiteren Voraussetzungen notwendig. Eine vierköpfige Familie kann somit ganz einfach einen jährlichen Bonus von 200,00 Euro erhalten. Die Verdoppelung von 25 Euro auf 50 Euro findet sogar rückwirkend ab dem 01.01.2023 statt. Alle die bereits ein Bonusheft bei der WMF Betriebskrankenkasse eingereicht haben, erhalten automatisch eine Nachzahlung von 25 Euro. Bei Fragen hierzu steht euch gerne Philipp Schneider (pschneider@wmf-bkk.de, 07331 9334-689) von der WMF Betriebskrankenkasse zur Verfügung.

Einen Wermutstropfen müssen wir allerdings hinnehmen. Aufgrund von starker beruflicher Belastung hat es Prodo Zachariadis dieses Jahr leider nicht geschafft, den Vereinsblick zu gestalten. So wird in Ihrem Vereinsarchiv leider eine kleine Lücke entstehen, die wir aber nächstes Jahr auf jeden Fall wieder schließen wollen. Da wir mit dem Vereinsblick immer einen Spendenaufruf verteilen, fällt auch dieser weg. Dennoch dürfen Sie gerne unsere zahlreichen Aktivitäten mit einer kleinen Spende auf das Konto DE69 6106 0500 0600 8500 13 unterstützen.

Nun wünschen wir Ihnen noch besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Starten Sie mit Optimismus und Zuversicht und bleiben Sie fit und gesund.

Mit einem freundlichen Gruß

Ihr Dr. Stephan Schweizer

1. Vorsitzender der TG Geislingen

Nikolausfeier am 03.12.2023

Stephan Schweizer – 03.12.2023

Impressionen von der TG Nikolausfeier 2023
Kommt mit ins Land der Träume:

Veranstaltungstipp: Vortrag „Mental gesund bleiben“

Stephan Schweizer – 04.11.2023

Unser Sponsoringpartner, die WMF Betriebskrankenkasse, organisiert am 15. November einen Vortrag mit dem Titel „Mental gesund bleiben“ in der Kulturhalle in Süßen.
Die Referenten Dr. phil. Katrin Hofmann, Geschäftsführerin von „Das Gesundheitszentrum“, und Sportwissenschaftler Kim Schmid geben wichtige Tipps für den Umgang mit Stress und erklären theoretische Hintergründe zum Thema „Psychische Gesundheit“.
Der Vortrag startet um 19:30 Uhr.

Bei Interesse kann man sich einfach kostenlos anmelden unter: www.wmf-bkk.de/vortrag

1 2 3 7