Jahresabschluß 2017 beim Schneelauf-Verein

Jörg Schneider – 28.01.2018

„Seit 10 Jahren ist es schon

eine wunderbare Tradition

dass man sich trifft hier wie besessen

zum Eisenbieger Abschlußessen.

Auch in diesem Jahr – ich find es fein

wieder Gast beim SVG zu sein.

Die Stunden hier im Eisenbiegerkreis

Frau und Mann zu schätzen weiß.

Wie schnell ging wieder dieses Jahr vorüber

es wäre uns allen wohl viel lieber

würd’ jedes Jahr bei Schönem nur verweilen

und Schattenstellen schnell durcheilen.

Ein Jahr ist nichts, wenn man’s verputzt.

Ein Jahr ist viel, wenn man es nutzt.

Ein Jahr ist nichts, wenn man es verflacht,

ein Jahr war viel, wenn man’s erlebt durchdacht“

Mit diesen Worten begrüßte Jörg Schneider am 14.12.2017 seine Eisenbieger-Freunde nebst Damen und dankte auch Jutta und Gerhard Awischus sowie dem Vorsitzenden Werner Mallock für die uns seit 10 Jahren gewährte Gastfreundschaft in ihrem schmucken Vereinsheim. Ferner dankte er Heidi Busch, die als bewährte „Eisenbieger – Hauskapelle“ den Abend wieder musikalisch bereicherte.

Eine besondere Überraschung gab es, als Werner Mallock den Eisenbiegern anlässlich des 10-jährigen Abschlussfestes eine Urkunde nebst SVG -Vereinswappen in Eisenguss übergab. Eugen Zeiner gab wie bisher einen Rückblick auf das Jahresprogramm 2017.

Nach dem Essen –Küblers beliebten Mostbraten- gab es Dankesworte und ein Geschenk an Eugen und Marianne Zeiner für ihre wertvolle Arbeit während des abgelaufenen Jahres mit einem Zitat:  „Dankbarkeit ist der Schlüssel zur  Schatzkammer unseres Lebens“

 

0