TG bereitet 175-jähriges Jubiläum vor

Stephan Schweizer – 16.02.2019

von links: Wolfgang Braig, Thomas Hartinger, Stephan Schweizer, Lena Currle, Rainer Maroska, Sandra Täubert, Peter Staudenmaier, Holger Scheible

Das 175-jährige Jubiläum im Jahre 2021 ist eigentlich noch in weiter Ferne, aber die Zeit vergeht bekanntlich schnell. Deshalb hat sich eine Gruppe von Aktivisten nicht zwei Mal vom STB bitten lassen, als es um den initialen Workshop dafür ging. Eingeladen vom STB, fand sich eine gute Mischung aus neun Vereinsvertretern der TG am Freitag, den 15.02.2019, in Bartholomä ein, um die grundlegenden Dinge des Jubiläums, aber auch um über die Zukunft der TG Geislingen grundsätzlich zu sprechen. Nach intensiven Diskussionen und einem gemütlichen Ausklang im Kaminzimmer, verzog man sich gegen Mitternacht in die Betten, um am Samstag mit frischer Energie einzelne Programmpunkte des Jubiläumsjahres festzulegen. Nach dem Mittagessen fuhren die TGler dann zufrieden mit dem Erreichten wieder nach Geislingen. Die Vereinsmitarbeiter und -mitglieder dürfen gespannt sein, was sich da in den nächsten zwei Jahren so entwickelt und sich auf jeden Fall auf ein gut vorbereitetes Jubiläum freuen. Das Thema wird uns in den nächsten Hauptausschusssitzungen immer wieder beschäftigen.

Wer Lust hat, mitzuwirken, oder eine gute Idee hat, ist gerne eingeladen. Wir können jede helfende Hand brauchen – also einfach bei mir melden: Stephan Schweizer -> stephan.schweizer@tg-geislingen.de

0