Hauptversammlung der TG Geislingen am 7. Mai 2019

Christiane Profes-Kauderer – 25.05.2019

Zur Hauptversammlung der TG Geislingen am 7. Mai 2019 konnte Dr. Stephan Schweizer 46 Mitglieder in der Vereinsgaststätte begrüßen. In seinem Jahresbericht gab er einen Überblick über die vielfältigen Vereinsaktivitäten, sowohl im sportlichen als auch im gesellschaftlichen Bereich. So stellten Citylauf, Beach-Jugendturnier, Zeltlager, Stabhochsprungmeeting, Kreissäge, Kindernikolausfeier und viele weitere Veranstaltungen ein reges Vereinsleben unter Beweis.

Einen kritischen Blick warf Schweizer auf die immer umfangreicheren gesetzlichen Vorgaben wie EU-Datenschutzgrundverordnung, Abfallverordnung, Reiserecht und viele mehr. Diese binden sehr viel Personalkapazität, die man lieber an anderer Stelle investieren würde. Auch gestalte sich die Suche nach Ehrenamtlichen immer schwieriger. Ganz dringend werde nach Übungsleitern für das Kinderturnen gesucht, auch für den Hüttendienst im Geiselsteinhaus werde noch tatkräftige Unterstützung benötigt.

In seinem Fazit hob Stephan Schweizer hervor, dass man sehr stolz auf den Verein sein könne. So seien alle wichtigen Ämter besetzt, die Mitgliederzahlen weitgehend stabil und es finde ein geregelter Übungs- und Wettkampfbetrieb statt. So leiste die TG Geislingen einen unersetzlichen Beitrag für die Gesellschaft in den Bereichen Gesundheit, Sozialkompetenz und Integration.

Zum Abschluss seines Berichts dankte Stephan Schweizer den haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern, dem Vorstand und dem Hauptausschuss, den Übungs- und Abteilungsleitern, den Bufdis, dem Platzwart und der Reinigungsfrau und allen Helfern und Gönnern für ihre tatkräftige Mitarbeit und Unterstützung. Ohne sie sind die vielfältigen Aufgaben eines so großen Vereins wie der TG Geislingen nicht zu bewältigen.

Die anschließenden Berichte aus den einzelnen Abteilungen gaben einen Überblick über das reichhaltige Sportangebot in der TG. Hierbei zeigte sich einmal mehr, dass sowohl der Breitensport als auch der Leistungssport im Eybacher Tal zuhause sind.

Die Kassenprüfer bescheinigten der Vereinsführung eine sparsame und professionelle Wirtschaftsführung, und empfahlen der Versammlung die Entlastung für das Geschäftsjahr 2018. Dieser Empfehlung folgten die anwesenden Mitglieder einstimmig.

Ebenfalls einstimmig erfolgten die erforderlichen Wahlen. Somit setzt sich der Hauptausschuss der TG wie folgt zusammen:

  • Vorsitzender – Dr. Stephan Schweizer
  • stv. Vorsitzender (allgemein) – Wolfgang Braig
  • stv. Vorsitzender (Sport) – Jochen Schreitmüller
  • stv. Vorsitzende (Finanzen) – Susi Beyer
  • Öffentlichkeitsarbeit (Homepage) – Dr. Stephan Schweizer
  • Schriftführerin – Christiane Profes-Kauderer
  • Jugendleiter – Andreas Königer
  • Jugendvertreter – Paul Thieme
  • Kulturreferent – Matthias Drössler
  • Beisitzer Hauptkasse – Thomas Hartinger
  • Beisitzerin Vereinsverwaltung – Elke Spengler
  • Beisitzer Geiselsteinhaus – Günther Lehle
  • Beisitzer Wirtschaftsausschuss – Armin König
  • Beisitzerin Sport für Kinder – Carina Seckinger
  • Beisitzer Organisation – Prodomos Zachariadis

Zum Abschluss der harmonisch verlaufenen Hauptversammlung wurde Hans-Peter Staudenmaier, Ehrenmitglied, Hüttenwart des Geiselsteinhauses und langjähriges Mitglied des Hauptausschusses, aus dem Gremium herzlich und mit einem Geschenk verabschiedet. Ebenso wurde Peter Lecjaks in Abwesenheit verabschiedet, der aus gesundheitlichen Gründen nach Jahrzehnte langer aufopferungsvoller Arbeit vor kurzem die Gestaltung des Vereinsblicks in jüngere Hände übergab.

Hauptausschuss: hinten, von links: Matthias Drössler, Andreas Königer, Günther Lehle, Christiane Profe-Kauderer, Elke Spengler, Wolfgang Braig, Thomas Hartinger Vorne, von Links: Prodomos Zachariadis, Armin König, Susanne Beyer und Dr. Stephan Schweizer

0