Handball Männer: TG überzeugt in der Abwehr!

Till Lohse – 07.11.2018

Gegen den TV Jahn Göppingen 2 überzeugte vor allem die Abwehr der TG beim ungefährdeten 19:36 Auswärtssieg.

Eine personell sehr dünn aufgestellte Mannschaft aus Göppingen hatte es sehr schwer gegen die Handballer der TG Geislingen, welche in jeder Phase der Partie durch eine solide Abwehr überzeugten. Nach zehn Minuten führte die TG mit 2:5 in der Göppinger Parkhaushalle und erhöhte bis zur Halbzeit auf 8:18.

Auch nach dem Seitenwechsel änderte sich nicht viel am Spielverlauf. Die TG-Abwehr lies nur wenige Würfe auf das TG-Gehäuse zu, welche dann auch noch von den hervorragenden Torhütern Robin Endler und Alexander Frey entschärft werden konnten. Im Angriff reichten meist einfache Mittel um zum Torerfolg zu kommen. Nach 60 Minuten stand der erste Auswärtssieg der Saison mit 19:36 fest.

Die TG steht weiter ungeschlagen mit 6:0 Punkten an der Tabellenspitze der Kreisliga B1 und erwartet am kommenden Samstag Treffelhausen in der Michelberghalle.

Für die TG spielten: Alexander Frey, Fabian Kotas, Muhammed Sirin, Tobias Grüner, Nico Zernickel, Albert Schurr, Sebastian Neuburger, Maximilian Wagner, Robin Scheck, Robin Endler, Jan Schneider, Finn Urbaniak, Peter Geiselmann, Anton Schwendemann

 

 

 

0