C-Jugend-Handballer mit Beach-Turniersieg in Wolfschlugen

Armin König – 30.07.2019

Ein Highlight vor der Sommerpause durften unsere C-Jugend-Spieler beim Beach-Handballturnier um den KSK Cup 2019 in Wolfschlugen erleben. Die ersten Spiele zeigten schnell, dass die Schiedsrichter die Beach-Regeln bei diesem Turnier etwas „anders“ auslegten als dies bei anderen Turnieren Usus ist. Unter anderem wurden einige Spiele sehr hart geführt, worunter der Spielfluss litt und die technischen Raffinessen nur wenig zur Geltung kamen. Unsere TG-Jungs fanden trotzdem ihren Spielrhythmus und demonstrierten eindrücklich, dass sie im Beach-Handball eine besondere Stellung einnehmen. In jedem Spiel wurde gezeigt, wie man mit schön herausgespielten Kempa-Toren und Pirouetten die Zuschauer zum Staunen bringen und zudem die Gegner in die Schranken weisen kann. So konnten alle Spiele sehr deutlich zugunsten unserer TG entschieden werden. Am Ende durften sich die Jungs über einen überlegenen Turniersieg freuen.

Abschlusstabelle:

  1. TG Geislingen
  2. HSG Öffingen-Schmiden
  3. HSG Leinfelden-Echterdingen
  4. JSG Deizisau-Denkendorf
  5. TSV Wolfschlugen

Mit von der Partie waren:

Florent Kamberi, Giacomo Mastro, Fabian Sing, Pascal Kutek, Julian Osswald, Julian Petri, Timo Röder, Cedric König, Betreuer: Fabian Kotas, Armin König

 

1