Volleyball Jugend: Guter Start der U 15

Rainer Maroska – 25.02.2018

SG Volley Alb – TG Geislingen 2:0 (25:12, 25:16)
TG Geislingen – SG Schorndorf 2:0 (25:16, 25:12)
TG Geislingen – TSV Mutlangen 2:1 (20:25, 25:17, 15:13)

Die U 15-Jugendvolleyballer der TG Geislingen starteten in ihre Kleinfeld-Runde in Heidenheim mit zwei Siegen und einer Niederlage. Gegen den übermächtigen Ausrichter SG Volley Alb kamen die vier Jungs nur schwer in die Gänge und mussten mit 0:2 die erwartete Niederlage einstecken. In den nächsten Vorrundenspielen trafen die Filstäler auf gleichstarke Teams und wurden von Satz zu Satz eingespielter und ballsicherer. Gegen Schorndorf gelang ein klares 2:0, gegen den TSV Mutlangen stand die Begegnung lange auf des Messers Schneide und endete nach langen und umkämpften Ballwechseln im Entscheidungssatz mit 15:13 für die Geislinger.

Maxi Eberle (8), Joschua Huskamp (9), Niklas Stadelmayer (1), Magnus Boni (4)

 

0