Handball A-Jugend, männlich: Sieg im Derby

Nico Zernickel – 26.11.2017

TG A-Jugend siegt im Derby gegen die SG KuGi 2 mit 27:16.

Auch im 8.Spiel in Folge bleibt die A-Jugend der TG ungeschlagen. Dennoch merkte man die klare Tabellensituation nicht von Beginn an. Der TG gelang es im Angriff nicht, zu 100%-igen Torabschlüssen zu kommen und so scheiterte man zu oft an einem überragenden KuGi-Torhüter.  Jedoch nagelte der Schlussmann der TG Minh Vu ebenfalls das Tor dicht, wodurch die TG immer wieder in Führung gehen konnte. Einfache Fehler auf Seite der SG ermöglichten nun Kontertore und so konnte man mit einer verdienten 12:6 Halbzeitführung in die Kabine gehen.

In Durchgang 2 startete man dann mit neuer Kraft, sodass dem Sieg nichts in den Weg kommen konnte. Immer wieder wurden schnelle Tore durch Albert Schurr erzielt, die die TG weiter voran brachten. Da man das Tempo ab Minute 40 etwas herausnahm, gelang es auch der SG KuGi wieder, Tore zu erzielen. Und so endete ein weiteres Spiel mit einem hohen Ergebnis zu Gunsten der TG Geislingen.

Aufgrund von technischen Problemen ist es leider nicht möglich, die genauen Treffer einzelner Spieler abzurufen.

Es spielten: Minh Vu, Fabian Kotas, Nico Zernickel, Muhammed Sirin, Albert Schurr, Anton Schwendemann, Tobias Grüner, Pascal Rosenfeld, Jan Schneider, Carsten Schneider, Marcel Gutermuth, Philipp Strache

 

0