TG-Geschäftsstelle im Stadion

Die Geschäftsstelle der TG Geislingen ist für Vereinsmitglieder und Interessenten die erste Anlaufstelle für alle Fragen und Anliegen rund um das Sportangebot der TG Geislingen, die Vereinsmitgliedschaft sowie allgemeine Informationen.

Postanschrift:
TG Geislingen e.V.
Jürgen-Klinsmann-Weg 20
73312 Geislingen

 

Kontaktdaten:
Telefon (0 73 31) 96 11 150
Telefax (0 73 31) 96 11 151
E-Mail : [email protected]

 

Öffnungszeiten:
Montag: 18:15 – 19:30 Uhr (Kassenstunde)
Dienstag, Mittwoch und Freitag: 8:30 – 11:30 Uhr

Im Stadion treffen sie unter Umständen auch unseren FSJler Anton Schwendemann, den Bufdi Fabian Kortas, den Platzwart Herr Zaher oder die Reinigungskraft Frau Markotic an.


Elke Spengler


Mein Name ist Fabian Kotas. Ich bin am 31.10.1999 in Geislingen geboren und wohne mittlerweile in Eybach.

Nachdem ich meine Grundschulzeit in der Uhlandschule vollbrachte, folgten sieben weitere Jahre auf dem Helfenstein-Gymnasium in Geislingen. Die Schule konnte ich dieses Jahr mit dem Abi in der Tasche verlassen, sodass sich ein neuer Weg in meinem Leben anbahnt.

Seit dem 01.09.2018 bin ich bei meinem Heimatverein als Bundesfreiwilliger angestellt und arbeite u. a. in Schulen, Kindergärten, verschiedenen Abteilungen des Vereins und auch auf der Geschäftsstelle. Dabei versuche ich, den Erziehern und Lehrer eine große Hilfe im Umgang mit den vielen Kindern zu sein.

Es ist nichts neues, dass ich bei der TG aktiver Handballer bin und mit ihnen das Ziel verfolge, diese Saison eine doppelte Meisterschaft zu feiern.

Ich erhoffe mir durch dieses Jahr, an Erfahrung reicher zu werden im Umgang mit den Menschen und vor allem den Kindern. 🙂

 


Ich heiße Anton Schwendemann, bin 19 Jahre alt und am 03.09.1999 in Geislingen an der Steige geboren.  Ich besuchte die Uhlandschule und danach das Helfensteingymnasium. Später möchte ich vielleicht in den sozialen Bereich gehen, wobei ich mir von meinem FSJ etwas mehr Klarheit erhoffe.

Neben den Arbeiten im Verein, helfe ich an Kindergärten und Schulen. Ich trainiere außerdem zwei Jugendmannschaften im Handball und bin schon seit meiner Kindheit als Handballer bei der TG-Geislingen aktiv.

Ich freue mich auf den Umgang mit Kindern und Jugendlichen und hoffe, so viele Erfahrungen und Eindrücke wie möglich sammeln zu können.