Handball B-Jugend männlich

B-Jugend (Bezirksliga)

Hintere Reihe: Trainer Lukas Lehle, Simon Just, Finn Urbaniak, Simon Röder, Gentian Krasniqi, Max Zernickel, Ricco Neubrand, Trainer Jan Schreitmüller Vordere Reihe: Hannes Paulus, Emirhan Kalayci, Furkan Cömert, Rian Morina, Bedirhan Arslan

Nachdem man die sehr positiv verlaufende HVW-Qualifikation nutzte um Spielerfahrung zu sammeln, sicherte man sich anschließend das direkte Ticket für die Bezirksliga. Somit wird die gute sportliche Entwicklung der Spieler fortgesetzt und das Ziel der oberen Tabellensituation als Ziel angestrebt. Darüber hinaus.

Spielberichte

Spieltag 01.11.2017

Die männliche B-Jugend hatte sich nach dem Unentschieden in Brenz in der Vorwoche viel vorgenommen. Aber eine ganz schlechte Chancenauswertung führte bereits zur Pause zum 12:15 Rückstand gegen keineswegs überzeugende Gäste. Bis zur 40. Minute gelang Geislingen dann der 24:24 Ausgleich, aber auch in der Schlussphase ließ die Mannschaft von Lukas Lehle und Jan Schreitmüller klarste Chancen liegen, so dass die Gäste nach der 25:29 Niederlage zu recht jubeln durften.

Spieltag 21./22.10.2017

Nach einer durchwachsenen ersten Hälfte mit einer knappen 14:15 Pausenführung gegen die SG Herbrechtingen/Bolheim, begann die TG Geislingen die zweiten fünfundzwanzig Minuten hoch konzentriert. Der Angriff spielte geduldig bis sich eine klare Chance zum Abschluss bot und innerhalb acht Minuten gelang dann eine deutliche 17:22 Führung. Die Gastgeber gaben sich aber noch nicht geschlagen und verkürzten acht Minuten später auf 22:24. Furkan Cömert gab seiner Mannschaft im Tor den nötigen Rückhalt und nach Treffern von Simon Just, Finn Urbaniak und Gentian Krasniqi gewann die TG auch in der Höhe verdient mit 24:32 Toren.